Personenschutzfachkraft International

Zertifizierte Ausbildung für Personenschutzfachkräfte

Qualifikation zur Personenschutzfachkraft International

Zertifikatslehrgang

  

Ausbildungsschwerpunkte
Personenschutzfachkraft International

Asgaard Ausbildungsprogramm Säulen I-V

Personenschutzfachkraft International

Dauer

8 Monate

Nächster Termin

auf Anfrage

Gruppengröße

10-15 Personen

Preis

10.630,03 €

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Führungszeugnis ohne relevante Eintragungen
  • Berufstätigkeit oder Ausbildung
  • angenehmes und gepflegtes Äußeres
  • medizinische Unbedenklichkeitserklärung
  • physisch und psychisch belastbar

Förderung

Eine Kostenübernahme durch Leistungsträger ist möglich, zum Beispiel:

  • BFD der Bundeswehr
  • Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit
  • Bildungsgutscheine des Jobcenters
  • Selbstzahler
  • Finanzierung durch Asgaard

Methodik

Theorieunterricht, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Praxisbeispiele und Szenarien, fachpraktische Unterweisung, physisches Training, Kampfsporttraining, Schießtraining, Übungseinsätze

Prüfung

Prüfung vor der , regelmäßige Leistungsüberprüfungen schriftlich, praktisch und physisch

Zertifikate

  • Zertifikat „Personenschutzfachkraft“
  • Zertifikat ASGAARD TTA Personenschutzfachkraft
  • Zertifikat Sachkundeprüfung gem. §34a GewO
  • Zertifikat Waffensachkunde § 7 WaffG
  • Zertifikat Erste Hilfe
  • Zertifikat Brandschutzhelfer
  • Zertifikat ASGAARD TTA Grundkurs Fahrer in besonderer Verwendung
  • Zertifikat ASGAARD TTA Grundkurs Nahkampf für Personenschützer
  • Zertifikat ASGAARD TTA Grundkurs Personenschutzspezifischer Gebrauch von Kurz und Langwaffe
  • Deutsches Sportabzeichen
Informationen sind erst der Anfang

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Eine kurze Nachricht genügt.
Wir rufen zurück!

Asgaard German Security Group
Asgaard Akademie

+49 30 555 795 511
akademie@asgaardgroup.de